Alte Stadt Okić

Alte Stadt Okić

Podgrađe Podokićko, Samobor

Spezifische Position, genauer gesagt auf dem Gipfel eines steilen Huegels. Okić wurde erstmals im Jahre 1193 erwaehnt, und der erste bekannte Besitzer war Jaroslav von Okić, den ein geschriebenes Dokument im jahre 1217 erwaehnt. Im 14. Jahrhundert bildeten Okić zwei getrennten Burgteile und eine Kapelle. An den Waenden der Burgen sind verschiedene Bauphasen sichtbar und man sieht das qualitative romanische Mauerwerk. Von den Steinelementen sind noch Fenster, Treppen und Schiessscharten sichtbar.