Pfarrkirche des Hl. Martin, Dugo Selo

Pfarrkirche des Hl. Martin, Dugo Selo

Die Kirche wurde im Jahre 1900 im neugotischen Stil erbaut. Wegen der aehnlichkeit mit der Zagreber Kathedrale wird sie auch "kleine Kathedrale" (Architekt Hermann Bollé) genannt. Die Orgel mit zwei Tuermen schufen Anfang des 20. Jahrhunderts die Meister Heferer und Sohn aus Zagreb. Auf dem Hauptaltar befindet sich die Gestalt des Hl. Martin, sowie die Skulpturen des Hl. Nikolaus und des Hl. Augustin. Die restlichen vier Skulpturen sind dem Hl. Veit, dem Hl. Josef, der Muttergottes und dem Herzen Jesu geweiht. Das Innere wird von den Glasmalereien des akademischen Malers Josip Biffel geschmueckt.

Informationen: Dugo Selo Pfarrkirche
Telefon: +385 (0)1 2750 207